Zum Hauptinhalt springen

Das Studium ist die schönste Zeit im Leben!

So haben es die meisten in Erinnerung. Aber nicht für jeden ist die Zeit an der Uni sorgenfrei.
Der Studentenhilfe München e. V. hilft Studierenden in besonderen Notlagen.

Sie suchen Hilfe?

Dann wenden Sie sich bitte an das Beratungszentrum des Studentenwerks München. Die Berater/-innen besprechen mit Ihnen kurz- und langfristige Lösungen zu Ihrer Situation, die auch Hilfen der Studentenhilfe beinhalten können.

Studentenhilfe-Projekte

Seit ihrer Gründung hat die Hilfe der Studentenhilfe München viele Formen angenommen. Ideengeber ist dabei immer die Bedarfslage der Studierenden, die wir über die Beratungsstelle des Studentenwerks München sowie viele Partner des Beratungsnetzwerks abfragen.

Unser Ziel ist klar: Temporäre finanzielle Probleme dürfen kein Grund für den Studienabbruch sein! Deshalb helfen wir Studierenden kurzfristig die Finanzierungslücke zu überbrücken.

Alle Projekte im Detail

Helfen Sie Studierenden, ihre finanziellen Notlagen zu überwinden und ihr Studium erfolgreich zu beenden.

 

Jetzt spenden!

Lernen Sie uns kennen


Wir stützen den finanziellen Rahmen

Es gibt Situationen im Leben Studierender, die ohne Hilfe nicht zu bewältigen sind. Oft stehen finanzielle Schwierigkeiten dem Studienerfolg entgegen. Wir helfen dann, wenn junge Menschen ihr Studium nicht mit eigenen Mitteln fortsetzen bzw. abschließen können: Wir leisten finanzielle Unterstützung zur Selbsthilfe, damit die bereits investierte Leistung nicht verloren geht.

Jeder Euro kommt an

Der Studentenhilfe München e.V. finanziert sich komplett aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden, Stifungsgeldern und Erlösen aus Sonderaktionen. Ihre Spenden kommen zu 100 Prozent bei den Studierenden an, denn die Verwaltungs- und Werbekosten trägt das Studentenwerk München.

Erfahren Sie mehr über die Studentenhilfe

Sie haben Fragen?

Sabine Füllhaas-Kahnes
Studentenhilfe München e. V.

Leopoldstraße 15
80802 München
Tel.: +49 89 38196-­201
Fax: +49 89 38196-­144

kontakt@studentenhilfe­-muenchen.de

 

Studierende auf der Suche nach Hilfe wenden sich bitte an das Beratungsnetzwerk des Studentenwerks München.

Aktuelles

Was tut sich bei der Studentenhilfe?

Spende der Elisabeth-Schwarzhaupt-Stiftung

Die Namensgeberin war die erste deutsche Ministerin im Nachkriegsparlament und eine Vorreiterin in Sachen Genderpolitik. Ihr zu Ehren haben ihre Nachfahren die Stiftung gegründet, die sich vornehmlich für gleiche Chancen der Geschlechter einsetzt. Wir sagen herzlichen Dank für die kürzlich erhaltenen 10.000 € Spende für den Notfallfonds und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Münchener Universitätsgesellschaft stellt weitere Geldmittel bereit

Der Vorstand der Münchener Universitätsgesellschaft e. V. stellt der Studentenhilfe München erneut einen größeren Betrag zur Verfügung. Diese Gelder vergibt die Studentenhilfe wie gewohnt unbürokratisch an LMU-Studierende in Not, die dringend neue technische Ausrüstung benötigen, sich diese aber nicht leisten können.

Darum lohnt sich Ihre Spende an die Studentenhilfe:

Sie unterstützen junge Menschen, die sich in einer schwierigen Notlage befinden und deren Studienabschluss gefährdet ist.

Ein Studienabbruch ist nicht nur ein persönlicher, sondern auch ein volkswirtschaftlicher Schaden.

Bei der mittelfristigen Finanzplanung unterstützen die Berater/innen des Studentenwerks, die Studentenhilfe kann in Notfällen einmalig kurzfristige Finanzlücken überbrücken.

Ihre Hilfe kommt zu 100 Prozent an, da die Verwaltungs- und Werbekosten vom Studentenwerk München getragen werden.

Sie wollen mehr wissen? Kontaktieren Sie uns!